Umgang mit der Corona Pandemie

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns, dass für das neue Schuljahr das Szenario A (Unterricht in Präsenz) gilt.

Damit dieses Szenario dauerhaft aufrecht gehalten werden kann, sind besondere Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten. Diese Maßnahmen sind dem Brief des Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (s.u.) zu entnehmen, sowie den Mails der Schulleitung an die Schüler*innen.

Das Kultusministerium hat darüber hinaus zahlreiche Anpassungen in den Lehrplänen und den Rahmenbedingungen von Schule und Unterricht vorgenommen, mit deren Hilfe wir gemeinsam die Defizite des vergangenen Schuljahres aufarbeiten können.

Auf dieser Seite finden Sie neben den aktuellen Briefen des Kultusministers Informationen und Hinweise für die Organisation des häuslichen Lernens und es gibt  Angebote für die Beratung von Seiten des Ministeriums: Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler, Hilfen zum Homeschooling und Schulpsychologischer Elternbrief. 

Bitte beachten Sie auch weiterhin sämtliche Informationen zum Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen, die auf dieser Seite veröffentlicht und per Mail über IServ versandt werden.

Die aktuellen Informationen des Kultusministeriums sind außerdem auch hier zu finden

Brief des Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler der Sek I

Brief des Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler der Sek II

Information für Reiserückkehrer (August 2021)

Antrag_auf_Befreiung_vom_Präsenzunterricht_im_Härtefall_für_Schülerinnen_und_Schüler (August 2021)

Information des Schulpsychologischen Dienstes  Elternbrief (März 2021)

Kleine Hilfen fürs Homeschooling (März 2021)

10-Punkte Agenda Stand 12.02.2021

Beratungsangebot für Schülerinnen und Schüler

Wichtige Hygieneregeln unserer Schule

Pausenbereiche der einzelnen Jahrgänge

Allgemeine Regelungen zur Pandemieeinschränkung

Regeln bei Erkältungssymptomen