Neues

Weihnachtsfeier in der Hoffnungskirche

Traditionell gehen die Schüler*innen der Jahrgangs 5 bis 7 am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien gemeinsam in die Hoffnungskirche am Rhauderfehner Kreisel, um sich dort mit einer Weihnachtsfeier auf die bevorstehenden Festtage einzustimmen. Auch in diesem Jahr hatten viele Klassen Beiträge vorbereitet. Das Thema war die Weihnachtsgeschichte; die einzelnen Figuren, die darin vorkommen, wurden auf […]

Ehemaligentreffen wieder ein voller Erfolg

Kurz vor Weihnachten hatte der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Rhauderfehn e.V. wieder zum Ehemaligentreffen eingeladen. Rund 100 ehemalige Abiturient*innen folgten der Einladung und verlebten einen gemütlichen Abend mit vielen Begegnungen und Gesprächen. Die Vorstandsmitglieder des Fördervereins hatten die Mensa weihnachtlich dekoriert. Große Aufmerksamkeit erhielten wieder die von Lehrer Björn Andresen vorbereiteten Bildershows […]

Handballerinnen wieder erfolgreich

Auch in diesem Schuljahr war das Handball-Mädchenteam WKII wieder erfolgreich und gewann die Kreisgruppenmeisterschaft (Ostfrieslandmeister) in eigener Halle. Im ersten Spiel gewann unser Team gegen das UG Norden mit 23:11 und im zweiten Spiel setzen sie sich klar mit 30:4 gegen die Spielerinnen des TGGs durch. Am 22.01.2020 geht es nun in Rastede um die […]

Weihnachtlicher Ohrenschmaus

Am vergangenen Freitag war es wieder so weit: Alle Bläserklassen und -gruppen gestalteten zusammen das große Weihnachtskonzert am Gymnasium Rhauderfehn. Herr Andresen und Herr Trum leiteten die vielen Klassen, die die Zuhörer auf Weihnachten wunderbar einstimmten:

Schulsieger beim Vorlesewettbewerb

„Kaldor, der Tapfere, stand am Fuße des Berges. Die bronzene Rüstung des Ritters schimmerte im blassen Licht der Morgensonne. „Der Drache ist ganz in der Nähe. Das fühle ich.‘“ Mit diesen Worten aus dem Jugendbuch Ferno, Herr des Feuers von Adam Blade beginnt die Textstelle des Schulsiegers Merlijn la Riviere des diesjährigen Vorlesewettbewerbs am Gymnasium […]

Beeindruckender Adventsbasar

Es war wieder so weit: am vergangenen Freitag haben die SuS des Gymnasiums einen tollen Basar vorbereitet und durchgeführt. Die SV mit ihrer Betreuerin Wiebke Rademacher hat mit großer Routine die Veranstaltung erfolgreich auf die Beine gestellt. Mit viel Aufwand und Herzblut im Vorfeld fanden am Vormittag in allen Klassen tolle Bastelprojekte statt. Schüler der […]

White Horse Theatre war ein voller Erfolg

Es ist zu einer schönen Tradition geworden: Einmal im Jahr kommt das „White Horse Theatre“ nach Rhauderfehn und verwandelt die Aula der Erich-Kästner-Schule in eine internationale Bühne. Den SchülerInnen bietet sich damit die Gelegenheit, englischsprachige Theaterstücke – angepasst an ihren Lernstand – zu sehen und Englisch, gesprochen von Muttersprachlern und losgelöst vom Unterrichtskontext, zu erleben. Für […]

Fußball-Nikolaus-Turnier 2019

Beim diesjährigen Fußball-Nikolaus-Turnier in der Mittagspause des Weihnachtsbasars setzte sich der fußballerisch sehr starke 11. Jahrgang durch und wurde zurecht Schulmeister des Schulzentrums Rhauderfehn. Sie spielten eine souveräne Vorrunde, ein nüchternes Halbfinale (1:0) gegen den 10. Jahrgang (GY) und ein hervorragendes Finale (5:0) gegen die ausgepowerten Lehrer. Diese schafften eine kleine Überraschung und gewannen ihre […]

Brennballturnier der 5. Klassen

Wie in den vergangenen Schuljahren fanden auch im Schuljahr 2019/2020 am 05.12.2019 das Brennballturnier der 5. Klassen statt. Organisiert wurde das Turnier wieder von den SportkollegInnen der KRO, wobei diese von den diesjährigen SchulsportassistentInnen tolle Unterstützung als SchiedsrichterInnen bekamen. Durchweg faire Spiele mit Kreischfaktor bei der Ergebnisbekanntgabe machten allen Beteiligten große Freude! Platzierung: Mädchen Platz […]

Erfolgreiche Teilnahme am „Stadtradeln 2019“

Bei der Preisverleihung zum „Stadtradeln 2019“ am 21.11.2019 im Rathaus von Ihrhove bekam das Team „Europaschule Gymnasium Rhauderfehn“ für ihr besonderes Engagement eine Urkunde übergeben. In der absoluten Betrachtung ist das Team innerhalb der drei Gemeinden des Overledingerlandes die Bildungseinrichtung mit den meisten geradelten Kilometern. Auch im gesamten Landkreis wurde ein guter dritter Platz bei den […]