Europaschule

Darum sind wir Europaschule!

„Europaschulen in Niedersachsen vermitteln ihren Schülerinnen und Schülern ein umfassendes Wissen über Europa und tragen zur Stärkung der gemeinsamen europäischen Grundwerte und zum Verständnis für die europäische Kultur und Vielfalt bei. Sie bieten ihren Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten, Europakompetenzen zu entwickeln, und bereiten damit auf das Leben und Arbeiten in Europa vor.“ (RdErl. d. MK v. 29.6.2018 – 21-80108/1-1 – VORIS 22410)

Dass Europa keine Selbstverständlichkeit ist, erleben wir immer wieder. Um unseren Schülerinnen und Schülern das immer wieder klar zu machen, ist es besonders wichtig, junge Menschen von den Vorteilen einer europäischen Gemeinschaft zu überzeugen. Zahlreiche Aktivitäten rund um Europa haben deshalb einen festen Platz in unserem Schulleben, sodass wir erneut als Europaschule in Niedersachsen anerkannt wurden. Seit der ersten Anerkennung im Jahre 2012 dürfen wir nun  diese besondere Auszeichnung tragen.

 

Europaschule

 

Ansprechpartnerin: Beauftragte für Europaangelegenheiten Frau M. Rolfes (melanie.rolfes@gymnasium-rhauderfehn.eu)

 


Weiterführende Links


Aktuelles über das Thema Europaschule

Anlässlich des Europatages im Mai nahmen die Französischkurse in den Jahrgängen 6 und 7 bei Frau Nieberg an einem Projekt des Institut Français teil, das ein Bewusstsein für die Mehrsprachigkeit an unserer Schule schaffen soll. Wie […]

Viele junge Menschen zieht es immer wieder ins Ausland. Ein neues Land, eine neue Kultur, neue Menschen kennenlernen – das stellt auch für unsere Schüler:innen einen großen Anreiz dar. Eine ideale Zeit, um solch einen […]

Europatage im Mai am Gymnasium Rhauderfehn

7. April 2022 Melanie Rolfes

Nach der langen Zeit der „Pandemieflaute“ können wir im Mai endlich wieder etwas mehr Leben in den Schulalltag bringen. Rund um den Europatag am 23. Mai wird auch am Gymnasium Rhauderfehn europäischer Wind durch viele […]

Mit Erasmus+ ins Elsass

7. April 2022 Melanie Rolfes

Unterstützt durch Mittel der neuen Akkreditierung des Bildungsprogramms Erasmus+ hat unsere Kollegin Antje Boveland im September an einem deutsch-französischen Fachkräfteaustausch im Elsass teilgenommen. Darüber berichtet sie hier: Bericht Mit Erasmus+ ins Elsass

Spanien- das Land der Sonne und des Meers. Und ich dort für ein halbes Jahr. Es war schon lange ein Traum für mich, mal ins Ausland zu gehen, aber eigentlich hatte ich immer ein englischsprachiges […]

Unsere Schule soll nach Albrecht Weinberg benannt werden

7. Juli 2020 Anke Chudzinski-Schubert

Das Gymnasium Rhauderfehn besteht seit 2004. Im 16. Jahr des Bestehens hat der Sprecherrat der Schülervertretung den Vorschlag gemacht, die Schule in Albrecht-Weinberg-Gymnasium Rhauderfehn umzubenennen. Die Schülersprecher haben so erfolgreich für ihre Idee geworben, dass […]

27.02.2020/ Bericht von Mariana Roßbach Der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken folgte am vergangenen Montag der Einladung der Europaschule Gymnasium Rhauderfehn zur europäischen Gesprächsrunde. Wölken stellte sich den neugierigen Fragen der rund 100 Schülerinnen und Schüler des […]

Gedenken an die Reichspogromnacht in Rhauderfehn

8. November 2019 Anke Chudzinski-Schubert

Am kommenden Samstag findet eine Gedenkstunde an die gegen die Juden gerichtete Reichspogromnacht 1938 statt. Anlässlich dieses Ereignisses haben die Schüler des Seminarfachs „Reise ins jüdische Ostfriesland – Erinnerungskultur und Wiedergutmachung“ vom Gymnasium Rhauderfehn mit […]

Stellvertretend für ihren Geschichtskurs nahmen Neema Ihlenburg und Wiebke Strack, die in diesem Jahr erfolgreich das Abitur an unserer Schule bestanden haben, zusammen mit ihrer Tutorin Anke Chudzinski-Schubert am 28. August 2019 den Preis für […]

Dorf und Stadt, Tradition und Moderne, Rhauderfehn und London. Zwei Unterschiede, die aufeinandergetroffen sind, als wir in diese Millionenmetropole gefahren sind. Der erste Eindruck: eher unspektakulär. Wir sind in einer Propellermaschine in London Southend gelandet, […]

„Jugendliche sollen sich mehr einmischen“ Die SPD-Landtagsabgeordnete Hanne Modder (Bunde) hat bei einem Besuch des Gymnasiums Rhauderfehn zum Europaprojekttag das Engagement von jungen Leuten begrüßt: „Jugendliche sollen sich mehr einmischen. Denn es geht um Ihre […]

Wyatt Carter und Pooja Tanjore aus den USA, Evelyn Thompson aus Australien, Marie Gautron aus Frankreich und Margreta Hansen von den Färöer-Inseln (v. links) sind in diesem Schuljahr an unserer Schule zu Gast. Mithilfe von […]

Nachdem meine Austauschschülerin Lucile Côme drei Monate (April-Juli) bei mir verbracht hatte und es ein voller Erfolg war, habe ich mich sehr gefreut, im September auch endlich zu ihr fahren zu können.   Sie wohnt […]

Bericht über unseren Austauschschüler Juan

21. August 2017 Christina Meyer

Juan Manuel Tobon Tamayo – Austauschschüler des Humboldteums aus Kolumbien   Wir hatten in der Zeit vom 10. September 2016 bis zum 19. Februar 2017 Juan Manuel Tobon Tamayo aus Kolumbien als Austauschschüler bei uns. […]

Mein Frankreichaufenthalt Im Januar 2016 ging es für mich 2 Monate lang nach Frankreich, genauer gesagt in die Stadt Besançon. Dort lebte ich in der Familie meiner Austauschschülerin, Karle Lagrange. Im Unterricht hatten wir über […]

Schüleraustausch aus Sicht der Eltern

14. März 2016 Sabine Hageneuer

Wir hatten jetzt innerhalb eines Jahres dreimal das Glück Gasteltern zu sein. Jeweils für eine Woche Beata aus Schweden und Viorel aus Rumänien und für ganze sechs Wochen Daniela aus Ecuador. Los ging es vor […]

Deutsch-Französischer Tag 22.Januar 2016

21. Januar 2016 Sabine Hageneuer

Deutsch-Französischer Tag – Journée franco-allemande Am Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags, dem 22. Januar 2016, wird der Deutsch-Französische Tag gefeiert. Der damalige Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle […]

Weihnachten international

21. Januar 2016 Sabine Hageneuer

Weihnachtsfeier der 8NLF1 Am 21. Dezember 2015 hatte die Klasse 8NLF1 die diesjährigen Austauschschülerinnen Uranbileg aus der Mongolei und Laura aus Kolumbien sowie die Europäischen Freiwilligen Alessia aus Italien und Julia aus Spanien zu ihrer […]

Festakt: Wir sind Europaschule!

14. Juli 2015 Sabine Brunken

Am gestrigen Montag stand der Schultag ganz im Zeichen der Feierstunde anlässlich der Zertifizierung unserer Schule als „Europaschule in Niedersachsen“. Die vielfältige Vorstellung der zahlreichen Europa-Aktivitäten machte Eindruck auf die Schulgemeinschaft sowie auf die Gäste der […]

Verabschiedung der Austauschschüler

30. Juni 2015 Sabine Brunken

Ein weiteres Austauschjahr geht zu Ende In den nächsten Tagen werden unsere diesjährigen Austauschschüler und Austauschschülerinnen wieder in ihre Heimatländer zurückkehren. Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft Ellen und Morgan aus den USA, […]

Besuch aus Moskau

2. August 2013 Sabine Brunken

Vom 06. bis 13. Juni 2013 fand der Rückbesuch der Lehrerinnengruppe des Moskauer Gymnasiums 1527 in Rhauderfehn statt (vorausgegangen war ein Besuch in Moskau Ostern 2013). Nach der intensiven Planungsphase freuten sich alle Beteiligten über die […]

Zu Besuch in Moskau

3. April 2013 Sabine Brunken

Lehreraustausch mit russischer Partnerschule Im Rahmen der Aktivitäten als Europaschule machte sich in den Osterferien eine Gruppe von zehn Lehrkräften des Gymnasiums Rhauderfehn auf die Reise nach Moskau. Dort wurde die Delegation am Gymnasium 1527 […]

Internationales Netzwerk von Schulen

23. Januar 2013 Sabine Brunken

Seit 2010 ist das Gymnasium Rhauderfehn dabei ein internationales Netzwerk von Schulen zu errichten. Im Zentrum des Interesses liegt die Durchführung von mulitlateralen internationalen Jugendbegegnungen. In Kooperation mit dem Europahaus ist es erstmal im Sommer […]

Austauschschüler/innen

23. Januar 2013 Sabine Brunken

Seit 2009 sind wir Gastschule für junge Menschen aus den verschiedensten Ländern der Erde: Finnland, Lettland, Estland, Frankreich, Kolumbien Chile, Argentinien, China usw. usw. Ebenso haben bereits einige Schülerinnen unserer Schule einen längeren Zeitraum (drei […]

Europäischer Freiwilligendienst

23. Januar 2013 Sabine Brunken

Der Verein „Freunde und Förderer des Gymnasiums Rhauderfehn“ ist seit 2006 als Einsatzstelle für den Europäischen Freiwilligendienst anerkannt. Auch dieses Programm wird von der Europäischen Union („Jugend in Aktion“) finanziell unterstützt. Seitdem haben uns Jarmo, […]